Aufbaustudium

  • 1. Oktober 2016

Zum Wintersemester hat mich das Bistum Dresden-Meißen für ein Aufbaustudium in der Liturgiewissenschaft freigestellt. In den kommenden drei Jahren darf ich im Rahmen einer Dissertation zu den Sendungs- und Beauftragungsfeiern von Gemeinde- und Pastoralreferenten im deutschsprachigen Raum forschen. Mit einem kleinen Stellenumfang von 25 % verbleibe ich in der Verantwortungsgemeinschaft Leipzig-Nord mit dem Schwerpunkt der Vorjugend und Jugendarbeit.