Fronleichnam

  • 8. Juni 2012
Hier in Baden-Württemberg ist Fronleichnam noch ein Feiertag: Die Geschäfte haben zu, die Straßenbahnen fahren nur aller 15 Minuten, man plant für den Nachmittag einen Ausflug Natur und man trifft sich im Zentrum der Stadt zum gemeinsamen Gottesdienst. In Freiburg begann alles mit einem Pontifikalamt im Münster. Anschließend eine große Prozession durch die gesamte Innenstadt. Für mich Diasporakind war das natürlich schon etwas beeindruckend. Eine solche große Prozession hatte ich das erste Mal im Bamberg erlebt.

Am Nachmittag ging es dann noch zu einem kleinen Ausflug an den Rand von Freiburg. Am Opfinger See lässt es sich schön laufen – bisher kannte ich diesen nur von Erzählungen.