Jetzt wirds ernst…

  • 29. März 2009

denn die Sprachprüfungen stehen kurz bevor. In nicht einmal 24 Stunden ist meine erste schriftliche Sprachprüfung im Fach Latein. Am Freitag schließt sich dann die mündliche Prüfung an.
Natürlich gehören etwas Anspannung und Aufregung zu einer ordentlichen Prüfung dazu – doch trotzdem gehe ich mit Zuversicht auf die Prüfung zu. Es erwartet mich ein Text mit knapp 200 Wörtern aus dem Neuen Testament, dem 2. Vatikanische Konzil (Lumen Gentium) oder von dem Kirchenlehrer Augustinus. Exakt drei Stunden, von 9 bis 12 Uhr, ist im Priesterseminar Prüfungszeit.
Ich werde jetzt die letzten Stunden etwas nutzen, um letzte Wiederholungen zu machen und den heutigen Abend beim Tatort im Ersten ausklingen zu lassen.